Blog

Verwenden Sie die beste Ausrüstung, um das Herz Ihrer Küche mit Strom zu versorgen

175views

Um immer eine stabile und effiziente Küche zu haben, benötigt Ihre Küche die beste Ausstattung. In der gewerblichen Hotellerie ist eine gute Ausstattung genauso wichtig wie ein gutes Arbeitspersonal. Die Qualität der in der Küche verwendeten Maschinen spiegelt das Essen wider und dies ist es, was die anständigen Küchen von den guten unterscheidet.

Eines der Dinge, die Ihr Arbeitsplatz den ganzen Tag über benötigt, ist eine laufende Flamme. Alle Küchenarbeiten konzentrieren sich hauptsächlich auf die Kochfelder. Daher sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Port nur die besten Kochfelder verwendet, die Sie verwenden können.

Wie weben sie ihre Magie?

Das Verständnis klassischer Gaskochfelder ist gar nicht so schwierig. Sie werden seit Jahren zusammen verwendet und ihre Haltbarkeit hat sich mit der Zeit nur verbessert. Diese Brenner können sowohl Propan als auch Erdgas verwenden. Wenn Sie den Knopf drehen, öffnet sich das Ventil darunter und minimiert den Luftdruck, der wiederum den Sauerstoff und das Gas ansaugt und es dadurch brennbar macht.

Kommerzielle Gaskochfelder unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht stark von denen im Haushalt. Diese müssen sich bewährt haben und ihre Haltbarkeit ist der Schlüssel. Im Gegensatz zu anderen Geräten werden Sie diese wahrscheinlich noch lange nicht ändern. Daher ist es die bessere Alternative für Sie, ein wenig mehr Geld zu verdienen und qualitativ hochwertige Geräte zu erhalten.

Vorteile der Verwendung der Klassiker

Heutzutage gibt es viele elektrische Optionen auf dem Markt, aber Sie werden feststellen, dass viele Veteranen immer noch den klassischen Apparat für ihre Bemühungen bevorzugen. Dies liegt hauptsächlich daran, dass die Gasvarianten viele Vorteile gegenüber den heutigen Alternativen haben.

Beschleunigung

Viele elektrische Varianten haben heutzutage beeindruckende Geschwindigkeiten, aber die Wahrheit ist, dass Tankdeckel immer etwas schneller sind. Wenn Sie in Eile sind und den Ofen schnell benutzen müssen, braucht ein elektrisches Verdeck Zeit zum Aufwärmen, während ein Gasverdeck in kürzester Zeit unterwegs ist.

Barrierefreiheit

Es ist für Sie viel einfacher, die Flamme an Ihrem Gasdeckel zu steuern als an Ihrer elektrischen Variante. Die elektrischen Alternativen haben ihre eigenen Vorteile, aber wenn es um wechselnde Temperaturen geht, sind sie einfach nicht so schnell wie ihre Konkurrenten. Die meisten Köche möchten die vollständige Kontrolle über ihr Kochen haben, ohne beispiellosen Umständen erliegen zu müssen.

Instandhaltung

Eines der besten Dinge an Ihren guten alten Oberteilen ist, dass sie überhaupt nicht zerbrechlich sind. Es besteht eine gute Chance, dass Ihre kommerzielle Workstation manchmal etwas stressig wird und Ihre gesamte Ausrüstung stark beansprucht wird. Hier zeigt sich die Schönheit dieser Maschinen. Selbst nach Jahren ständiger Abnutzung werden Sie keine Probleme damit haben, so sehr ein elektrisches Verdeck Sie stören könnte.

Kosten

Sie sehen vielleicht nicht schlank aus und haben ein hochmodernes Design, sind aber sicher kostengünstig. Sie können Ihre Hemmungen haben, wenn Sie überlegen, diese teurere Variante zu kaufen, aber im Laufe der Zeit werden Sie feststellen, dass Sie dadurch mehr Geld sparen als die elektrischen Verdecke.

Kümmert sich um Ihr Kochfeld

Um Ihr Kochfeld optimal nutzen zu können, müssen Sie Ihre Wartung jeden Tag sorgfältig durchführen. Wenn Sie diese einmal pro Woche reinigen, kann dies zu Problemen führen, und Ihr Reinigungsprozess kann auch schwieriger sein. Abhängig von der täglichen Nutzung können Sie entweder eine leichte oder eine schwere Reinigung durchführen:

Leichte Reinigung

  • Warten Sie, bis sich Ihr Oberteil abgekühlt hat. Sie müssen warten, bis Ihr Oberteil vergleichsweise kühl ist, sonst können Sie sich verbrennen.
  • Verwenden Sie eine Reinigungsflüssigkeit oder einfaches Seifenwasser für Ihr Gerät und wischen Sie es gründlich mit einem Tuch ab.
  • Das verwendete Tuch sollte aus einem zähen Material bestehen, damit es sogar die Kanten und Ecken gut erreichen und das Fett abwischen kann.
  • Verwenden Sie ein trockenes Tuch, um Ihr Gerät auszutrocknen, und wischen Sie jede Ecke gründlich ab.
  • Lassen Sie Ihre Ausrüstung trocknen (vorzugsweise über Nacht), damit sie am nächsten Tag wie neu ist.

Starke Reinigung

  • Warten Sie, bis sich Ihr Oberteil abgekühlt hat. Sie müssen warten, bis Ihr Oberteil vergleichsweise kühl ist, sonst können Sie sich verbrennen.
  • Beginnen Sie mit einer einfachen Runde leichter Reinigung, damit die Grundwartung nicht im Weg ist.
  • Suchen Sie die harten Wasserflecken und gießen Sie weißen Essig darauf.
  • Suchen Sie Bereiche, in denen harte Rückstände vorhanden sind, und schrubben Sie sie mit Keramikreinigungsflüssigkeit auf einem Tuch. Das Abschrubben kann etwas schwierig sein. Seien Sie also hartnäckig und vermeiden Sie die Verwendung von Metallwolle.
  • Wiederholen Sie den Vorgang für schwer zu entfernende Stellen
  • Wenn alle Flecken entfernt wurden, reinigen Sie das Gerät mit einem feuchten Tuch, damit sich keine Chemikalienreste auf Ihrem Herd befinden.
  • Wischen Sie Ihren Herd mit einem trockenen Tuch ab und stellen Sie sicher, dass keine Wasserzeichen zurückbleiben.
  • Lassen Sie Ihren Herd trocknen (vorzugsweise über Nacht), bevor Sie ihn wieder verwenden.

Obwohl eine gründliche Reinigung möglicherweise nicht sehr oft erforderlich ist, wird empfohlen, diese ein- oder zweimal pro Woche durchzuführen.

 

Leave a Response

x