Blog

Küchenrenovierungen – Fragen, die Sie sich bei der Planung stellen sollten

117views

Heimwerken oder einen Profi einstellen?

Wenn Sie Ihre Küchenrenovierung selbst durchführen, sparen Sie natürlich eine beträchtliche Menge an Arbeitskosten, einschließlich Abbruch und Bau. Ziehen Sie die DIY-Option jedoch nur in Betracht, wenn Sie über die erforderlichen Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen, um eine Küchenrenovierung durchzuführen. Der Versuch, alles selbst zu tun, um Geld zu sparen – trotz fehlenden Fachwissens – kann zu einem fehlerhaften Küchenbau führen, der katastrophale finanzielle Folgen haben kann.

Wenn Sie einen professionellen Küchenbauer für die Renovierung Ihrer Küche einsetzen, erkundigen Sie sich unbedingt nach den Materialbeschaffungskosten. Diese Kosten variieren häufig stark von Auftragnehmer zu Auftragnehmer und können die Endkosten Ihres neuen Küchenbaus erheblich erhöhen. In Fällen, in denen die Gebühren erheblich sind, kann es ratsam sein, die Materialien selbst zu beschaffen. Denken Sie nur daran, dass Fachleute über ein etabliertes Netzwerk von Kontakten verfügen, die die Beschaffung der richtigen Materialien zu einer mühelosen Aufgabe machen können. Wenn Sie jedoch die richtigen Materialien selbst beschaffen möchten, müssen Sie viele verschiedene Verkaufsstellen aufsuchen, um das beste Angebot zu erhalten. Abhängig von der Größe und dem Umfang Ihrer Renovierung kann dies viel Zeit in Anspruch nehmen.

In Fällen, in denen Ihre neue Küchenrenovierung neue Sanitär- und andere Versorgungsarbeiten wie Gas und Elektrizität erfordert, ist es wichtig, immer einen erfahrenen Handwerker zu rekrutieren.

Überlegungen zum Kabinett

Die Schränke und ihre Installation machen in der Regel fast ein Drittel des gesamten Budgets für die Küchenrenovierung aus. Viele Hausbesitzer sind in der Lage, diese Kosten zu senken, indem sie ihre aktuellen Schränke aktualisieren, anstatt sie vollständig zu ersetzen. Resurfacing ist eine beliebte und kostengünstige Technik, um das Erscheinungsbild alter Schränke zu verjüngen.

Einige Hausbesitzer können die Kosten noch weiter senken, indem sie nur die sichtbaren Paneele renovieren. Es muss jedoch beachtet werden, dass Ihre Küche in der Lage ist, Ihrem Eigentum einen erheblichen Mehrwert zu verleihen. Das Schneiden von Ecken durch nur die Renovierung der Frontplatten kann eine große Kostensenkungsroutine sein, schadet jedoch dem Wert Ihrer Küche und damit auch dem Rest des Eigentums.

LED Lichter

LED-Leuchten können Ihren Küchenbereich zu einem Bruchteil der Kosten herkömmlicher Leuchtstofflampen beleuchten, da sie weitaus weniger Strom verbrauchen. Darüber hinaus sind LED-Leuchten vollständig anpassbar, sodass Sie ihre Farbe und Helligkeit ändern können, um individuelle Stimmungen und Einstellungen zu erzielen.

Nachhaltige oder energieeffiziente Geräte

Von Geschirrspülern bis hin zu kleineren Geräten sind heutzutage praktisch alle modernen Küchengeräte energieeffizient, wobei einige Geräte bessere Umweltverträglichkeitsprüfungen aufweisen als andere. Küchengeräte mit hoher Energieeffizienz helfen Ihnen, Geld bei Ihren Stromrechnungen zu sparen, sodass sich die Investition lohnt.

Abgehängte Küchenutensilien

Es ist kein Geheimnis, dass große Küchenutensilien sehr viel Platz in der Küche einnehmen und wenig Platz für andere wichtige Geräte lassen. Eine Möglichkeit, den Lagerbedarf größerer Utensilien wie Töpfe und Pfannen zu verringern, besteht darin, sie an Querstangen aufzuhängen, die sorgfältig in der Küche aufgestellt wurden. Querstangen ermöglichen einen einfachen Zugang und erfordern nicht, dass Sie in die Schränke und Schränke greifen, um Ihre Utensilien zu holen. Wenn Sie Ihre größeren Utensilien aufhängen, können sie auch im Freien auf natürliche Weise trocknen.

Fazit

Während Küchenrenovierungen extrem zeitaufwändig und teuer sind, sind sie auch eine hervorragende Möglichkeit, den Gesamtverkaufswert Ihrer Immobilie zu steigern. Die Entscheidungen, die Sie bei der Planung Ihrer Renovierung treffen, können entscheidend dazu beitragen, wie viel Geld Sie letztendlich sparen. Wenn Sie Ihre Küche aufwerten möchten, aber nicht über die erforderlichen Fähigkeiten und Fachkenntnisse verfügen, wenden Sie sich am besten an einen erfahrenen Spezialisten für Küchenrenovierungen.

Leave a Response

x